Games.ch

Keine GDC-Ankündigung zu Half-Life 3

Source 2-Engine wird kostenlos verfügbar sein

News Michael Sosinka

"Half-Life 3" wurde auf der GDC 2015 in San Francisco zwar nicht enthüllt, aber dafür hat Valve bestätigt, dass die Source 2-Engine kostenlos sein wird.

ScreenshotValve hat auf der Game Developers Conference am 3. März 2015 (dritter Monat) um 3 Uhr (nachmittags) Ortszeit eine Konferenz abgehalten. Im Vorfeld wurde wegen der vielen Dreien vermutet, dass "Half-Life 3" enthüllt werden könnte. Das ist jedoch nicht geschehen. Zu dieser Zeit gab es nur ein technisches Panel über Strategien zur Optimierung von Spielphysik für Programmierer.

Eine spannende Ankündigung hat Valve dennoch gemacht, denn wie das Unternehmen bekannt gegeben hat, wird die neue Source 2-Engine kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Technolgie ist nicht nur für professionelle Entwickler-Studios gedacht, sie soll auch Spielern ermöglichen, eigene Projekte zu realisieren. Wann Source 2 erscheinen wird und ob sich schon passende Spiele in der Mache befinden, wurde leider nicht verraten.

Kommentare