Games.ch

Vorstellung von Halo Infinite angekündigt

Man muss bis Juli 2020 warten [Update]

News Michael Sosinka

Die Gameplay-Vorstellung von "Halo Infinite" wird leider erst im Juli 2020 stattfinden, wie Microsoft bekannt gegeben hat.

Screenshot

Update vom 15. Mai 2020: Der Entwickler 343 Industries hat jetzt ebenfalls bestätigt, dass "Halo Infinite" im Rahmen des Juli-Streams zu sehen sein wird. Konkrete Details wurden nicht genannt.

News vom 7. Mai 2020: Im Rahmen der heutigen Ausgabe von "Inside Xbox" wurden lediglich Third-Party-Spiele der Xbox Series X vorgestellt. Wie wir wissen, wird es im Juli 2020 jedoch ein weiteres Event für First-Party-Titel geben. Der Chef der Xbox Game Studios, Matt Booty, hat jetzt erstmals bestätigt, dass während der Juli-Show auch Gameplay von "Halo Infinite" zu sehen sein wird, selbst wenn das ohnehin zu erwarten war.

Laut den letzten Informationen soll "Halo Infinite" weiterhin in diesem Jahr für den PC, die Xbox One und die Xbox Series X auf den Markt kommen, inklusive des "Smart Delivery"-Features.

Kommentare