Games.ch

Was für eine Art von Spiel ist Halo Infinite?

Entwickler klärt auf

News Michael Sosinka

Microsofts Joseph Staten ist umfangreich darauf eingegangen, was für eine Art von Spiel "Halo Infinite" eigentlich ist.

Screenshot

Der für "Halo Infinite" verantwortliche Joseph Staten ist etwas genauer darauf eingegangen, was wir von dem Spiel erwarten können. Der Titel soll den Spielern mehr Freiheiten als jemals zuvor geben. Dennoch ist "Halo Infinite" kein Open-World-Game, es ist ein Sandbox-Shooter: "Die Welt von Infinite ist unglaublich gross und ihre riesigen Kampfzonen schliessen nahtlos aneinander an. Ihre Weiten sind mit Abenteuern gefüllt, die dazu verleiten, von den Story-Missionen auf dem goldenen Pfad abzuweichen. Aus der Ferne mag es so aussehen, als würden wir ein Open-World-Spiel entwickeln, aber das ist nicht wirklich der Fall. Wir machen ein Halo-Spiel, einen Sandbox-Shooter, bei dem es unser Ziel ist, dass du dich wie der mächtigste Akteur in einer reichhaltigen, aufregenden Sci-Fi-Kampfsimulation fühlst."

"Wenn du in einige der Screenshots dieses Monats hineinzoomst, wirst du einen Blick auf die Tierwelt erhaschen, die den Ring bewohnt. Die Kampagne von Halo Infinite hat jedoch kein Crafting-System, und du wirst keine Zeit damit verbringen, Tiere zu jagen und zu häuten, um bessere Ausrüstung für den Master Chief herzustellen. Spartans tragen Mjolnir-Angriffsrüstungen. Sie brauchen keine Lederstiefel," so Joseph Staten. "Was du tun wirst, ist, dich von einem felsigen Aussichtspunkt in das Herz einer feindlichen Patrouille zu stürzen, um ihren Anführer mit einer gut platzierten Plasma-Granate zu eliminieren, seine Energiewaffe mit deinem Enterhaken vom Boden in deine Hände zu ziehen, dann das Magazin in den Rest der Patrouille zu entleeren und die Tiere in der Nähe zurück in ihre Höhlen zu verjagen."

"Wir haben Halo Infinite so gestaltet, dass du freier bist als je zuvor, um das zu tun, was Spartan-Supersoldaten am besten können, ein Schlachtfeld erkunden, den Angriff planen, den Feind angreifen, mit allen Überraschungen fertig werden, die der Sandkasten dir bietet, und dann für die nächste Schlacht aufrüsten," heisst es. "Du hast mehr Freiheit als je zuvor, deinen Weg durch die Welt zu wählen. Folge einem versteckten Höhlensystem in eine gut bewachte Festung, schlängele dich mit deinem Warthog durch einen nebelgefüllten Gebirgspass, fange eine Banshee ab und fliege zu einem schwebenden Ringfragment. Eine starke Erzählung bleibt das Herzstück des Abenteuers des Master Chiefs. Deine Reise zwischen den Story-Missionen liegt ganz bei dir."

"Was für ein Spiel ist Halo Infinite denn nun? Es ist das offenste und abenteuerreichste Halo-Spiel aller Zeiten. Es ist das Halo-Spiel, von dessen Entwicklung wir vor 20 Jahren nur träumen konnten. Und wir können es kaum erwarten, dass du es erkundest," meint Joseph Staten abschliessend. "Halo Infinite" wird im Herbst 2021 für PC, Xbox One und Xbox Series X/S erscheinen.

Kommentare