Games.ch

Hellblade auf PS4 Pro

Zwei verschiedene Darstellungs-Modi

News Michael Sosinka

Wer "Hellblade: Senua's Sacrifice" auf der PlayStation 4 Pro spielt, darf aus zwei verschiedene Darstellungs-Modi wählen.

Das Action-Adventure "Hellblade: Senua's Sacrifice" wird auf der PlayStation 4 Pro zwei verschiedene Darstellungs-Modi bieten. Man wählt entweder aus einer besseren Bildrate (60 FPS) oder einer höheren Auflösung. Weitere Details hat Ninja Theory nicht verraten.

Wer einen PC hat, der stark genug ist, erreicht mit "Hellblade: Senua's Sacrifice" eine Auflösung von bis zu 4K. Darüber hinaus wird das 21:9-Seitenverhältnis unterstützt, falls ein passender Monitor vorhanden sein sollte. "Hellblade: Senua's Sacrifice" wird am 8. August 2017 als Download für den PC und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare