Helldivers 2 mit hartem Tutorial

Erinnerungen an Driver werden wach

News Exklusiv sebastian.essner

Abseits einiger Bugs wurde am vergangenen Wochenende vielerorts auch über den Schwierigkeitsgrad von "Helldivers 2" diskutiert. Besonders im Fokus lag dabei das herausfordernde Tutorial.

Screenshot

Bei alteingesessenen Spielern wurden sogar Erinnerungen an "Driver" für die PSone geweckt. Hier musste nämlich auch ein knallhartes Tutorial in einem Parkhaus überstanden werden, bevor man die eigentlichen Story-Missionen in Angriff nehmen konnte. "Helldivers 2" scheint zwar nicht ganz in diese Regionen vorzudringen, ist aber diesbezüglich offenbar trotzdem nicht gerade leicht.

Im Nachfolger des gefeierten Top-Down-Shooters von 2015 ziehen bis zu vier namensgebende Helldiver gegen die Bedrohung von Super Earth durch ausserirdische Invasoren ins Gefecht. Aus der Third-Person-Perspektive setzen die Spieler auf eine Vielzahl von Waffen und Taktikausrüstungen, um ihre Gegner zur Strecke zu bringen.

"Helldivers 2" wird zudem eine Crossplay-Funktion bieten. Das bedeutet, dass Spieler der PS5-Version gemeinsam mit PC-Nutzern zusammenspielen können – und andersrum. Die Community und Teamwork sind die wichtigsten Säulen des Spiels, daher war es dem Team von Arrowhead Game Studios wichtig, dass man sich unabhängig vom System zusammenfinden kann.

"Helldivers 2" erschien am 8. Februar für PS5 und den PC.

Quelle: Arrowhead Game Studios

Kommentare