Games.ch

Hitman 3 bereits profitabel

Nach weniger als einer Woche

News Michael Sosinka

"Hitman 3" kommt offensichtlich sehr gut an. Das neue Stealth-Game war schon nach weniger als einer Woche profitabel.

Screenshot

Wie IO Interactive bekannt gegeben hat, war "Hitman 3" bereits nach weniger als einer Woche profitabel und hat damit seine Kosten eingespielt. Das Stealth-Game ist am 20. Januar 2021 für PC (Epic Games Store), Xbox One, PlayStation 4, Xbox Series X/S, PlayStation 5, Google Stadia und Nintendo Switch (nur als Cloud-Version) erschienen.

"Wir waren mit der Reise von Hitman 3 sehr zufrieden," so Hakan Abrak, CEO von IO Interactive. "Es war ein Werk der Liebe zwischen unseren Fans und jedem im Studio. Als Entwickler und Publisher sind wir unheimlich stolz, dass wir sagen können, dass Hitman 3 bereits profitabel ist. Wir haben die gesamten Projektkosten in weniger als einer Woche wieder hereingeholt. Das bringt uns in eine wirklich gute Position und erlaubt uns, unsere ehrgeizigen Pläne für zukünftige Projekte zuversichtlich voranzutreiben."

Kommentare