Games.ch

Hitman 3 erhält Ray-Tracing

Auch auf Xbox Series X/S

News Michael Sosinka

IO Interactive arbeitet momentan daran, "Hitman 3" mit Ray-Tracing zu unterstützen. Das gilt ebenfalls für die Xbox Series X/S.

Screenshot

IO Interactive hat im offiziellen Xbox-Blog bekannt gegeben, dass "Hitman 3" auch auf der Xbox Series X/S eine Unterstützung von Ray-Tracing bekommen wird. Das wurde vor einigen Wochen schon für den PC bestätigt. Die PlayStation 5 wurde nicht erwähnt, aber man kann davon ausgehen, dass hier ebenfalls Ray-Tracing angeboten wird.

"Wir sehen Hitman als ständig wachsendes Spiel. Der offizielle Launch am 20. Januar war also erst der Anfang einer Reise, die durch die regelmässige Ergänzung neuer Features fortgesetzt wird. Es ist grossartig, dass die GPU von Xbox Series X/S Ray-Tracing unterstützt. Wir haben bereits damit begonnen, an der Technologie für das Rendering unserer Glacier Engine zu arbeiten. Sobald diese einsatzbereit ist, werden wir sie auf die Hardware von Xbox Series X/S bringen," so der IOI-CTO Maurizio de Pascale.

Kommentare