Games.ch

Englisches Gameplay zu Fist of the North Star: Lost Paradise

Viel Action aus der westlichen Version

News Video Michael Sosinka

SEGA stellt auf der E3 2018 "Fist of the North Star: Lost Paradise" vor, das in diesem Jahr in Nordamerika und Europa erscheinen wird.

"Fist of the North Star: Lost Paradise" wird in Nordamerika und Europa bekanntlich am 2. Oktober 2018 für die PlayStation 4 erscheinen. Das Action-Adventure-RPG wurde in Japan bereits als "Hokuto ga Gotoku" veröffentlicht. Nach dem E3-Trailer präsentiert SEGA jetzt reichlich Gameplay aus der westlichen Version.

Es heisst: "Das Action-Adventure-JRPG, das in der bekannten Fist of the North Star-Manga Reihe angesiedelt ist, wird von Ryu Ga Gotoku, dem Enwicklerstudio der Yakuza Reihe, entwickelt. Die Spieler übernehmen die Kontrolle über Kenshiro, während sie durch ein alternatives Universum der original Handlung schreiten. Das post-apokalyptische Ödland kann mit einem anpassbaren Buggy erforscht werden - sofern die Spieler nicht gerade damit beschäftigt sind, sich mit den Hokuto Shinken-Kampftechniken durch Horden erbarmungsloser Schläger zu kämpfen. First of the North Star: Lost Paradise kann ab sofort vorbestellt werden. "

Kommentare