Games.ch

In Kürze Beyond the Walls-DLC für Homefront: The Revolution

Free Trial & PS4-Pro-Unterstützung

News Michael Sosinka

Mit "Beyond the Walls" steht der dritte und finale DLC für "Homefront: The Revolution" in den Startlöchern. Ausserdem wird noch ein Update erscheinen.

Screenshot

Die Dambuster Studios werden in Kürze mit "Beyond the Walls" den dritten und finalen DLC für "Homefront: The Revolution" veröffentlichen. Zum Inhalt sagte der Creative Producer David Stenton: "Beyond the Wall ist der grösste Singleplayer-DLC unter denen, die wir veröffentlicht haben. Die Story findet in einer neuen, ländlichen Umgebung statt, ausserhalb der Mauern von Philadelphia, das Fans des originalen Homefront bekannt vorkommen wird. Fans der Serie werden es vermutlich interessant finden, dass die allgemeine Geschichte und das Ende von Beyond the Wall eigentlich eine Wiederbelebung einer Storyline aus dem eigentlichen Vorschlag des Spiels in einer sehr frühen Fassung sind. Also schliessen wir tatsächlich einen Kreis."

Neben dem DLC wird ein kommendes Update neue Features beinhalten: "Zum einen Support für die PS4 Pro. HDR ist dabei der bemerkenswerteste Neuzugang, aber wenn ihr etwas tiefer blickt, werdet ihr bemerken, dass wir die Spielwelt in einem 1440p-Buffer vorrendern, bevor wir sie in 4K hinaufskalieren, um ein höheres Level an grafischer Wiedergabetreue zu erreichen. Die Frontend-Menüs und alle Ingame-UI-Layer werden in einem separaten Pass auf 4K gerendert. Retro-Fans wird es freuen zu hören, dass die beliebten Easter-Egg-Inhalte in nativem 4K gerendert werden. Ausserdem wird HDR nun auf der Standard-PS4 unterstützt."

Darüber hinaus wurde ein kostenloses Free-Trial angekündigt, das neuen Spielern ermöglicht, die Hauptkampagne bis zu dem Punkt zu erleben, an dem Benjamin Walker die erste Gelbe Zone erreicht. Das sind zwei bis vier Stunden Gameplay. "Wir sind ausserdem sehr aufgeregt, bekannt geben zu dürfen, dass der Trial-Modus den kompletten Online-Resistance-Modus freischaltet, einen kompletten kooperativen Multiplayer-Modus, inklusive vollem Level-System, Hunderten von personalisierbaren Gegenständen, mehreren wiederspielbaren Missionen und ohne versteckte Kosten," so David Stenton.

Kommentare