Games.ch

Termin von Homefront: The Revolution geleakt?

Händler nennt Datum

News Gerücht Michael Sosinka

Womöglich hat ein bekannter Händler vorab verraten, wann der Shooter "Homefront: The Revolution" erscheinen wird. Eine offizielle Bestätigung fehlt.

Screenshot

Möglicherweise wurde der finale Release-Termin des Shooters "Homefront: The Revolution" geleakt. Auf den Reservierungskarten des US-Händlers Target wird offenbar der 17. Mai 2016 als Datum für "Homefront: The Revolution" genannt. Ob das stimmt, ist allerdings noch unklar.

Laut den letzten offiziellen Informationen des Publishers Deep Silver wird "Homefront: The Revolution" im Frühjahr 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 auf den Markt kommen. Der 17. Mai 2016 ist also gar nicht so abwegig und vielleicht weiss Target bereits mehr als wir.

Kommentare