Games.ch

Hood: Outlaws & Legends für Current- & Next-Gen bestätigt

Mehrspieler-Raubüberfälle von Focus Home & Sumo Digital

News Video Michael Sosinka

Focus Home Interactive und Sumo Digital werden PvPvE-Mehrspieler-Raubüberfälle in Form von "Hood: Outlaws & Legends" veröffentlichen.

Der Publisher Focus Home Interactive und der Entwickler Sumo Digital haben "Hood: Outlaws & Legends" angekündigt, das im Jahr 2021 für PC (Steam), Xbox One, Xbox Series X, PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheinen wird. Die PvPvE-Mehrspieler-Raubüberfälle sind im ersten Trailer zu sehen.

Darum geht es: "In einem gnadenlosen, unkontrollierten Staat versuchen Rebellen und Schurken aus jeder Ecke ihren Platz unter Legenden zu erkämpfen. Um bei einem unterdrückten Volk an Einfluss zu gewinnen, versuchen rivalisierende Gangs jetzt bei gefährlichen Raubüberfällen die Reichen dort zu treffen, wo es ihnen wirklich weh tut. Egal ob Volksheld oder goldgieriger Gesetzloser - nur die Besten werden mit den hart erkämpften Reichtümern entkommen. Stelle ein Team aus Gesetzlosen zusammen, um einer unterdrückenden Regierung in einer dunklen und gewaltsamen mittelalterlichen Welt Schätze zu stehlen."

Es heisst weiter: "Zwei Teams aus Spielern treten gegeneinander an, um den perfekten Raubüberfall in einer Spielumgebung durchzuführen, die durch tödliche KI-Wachen patrouilliert wird. Mit den einzigartigen Fertigkeiten und mystischen Fähigkeiten der einzelnen Charaktere gilt es heimlich schleichend Schätze zu stehlen oder durch lauten und brutalen Kampf zu dominieren. Blut wird vergossen werden. Reichtümer werden gestohlen. Legenden werden geboren."

Features von Hood: Outlaws & Legends

  • Manövriere Gegner bei intensiven PvPvE-Mehrspieler-Raubüberfällen aus
  • Erlebe eine gewaltsame mittelalterliche Welt, in der uralte Mystik auf Machtkampf und Korruption trifft
  • Schnapp dir deine Beute und investiere sie in Vorteile, Waffen und verwegene neue Looks
  • Neue Karten, Charaktere, Spielmodi und Events nach Spielveröffentlichung

Kommentare