Games.ch

Humankind auf 2021 verschoben

OpenDev-Programm angekündigt

News Release-Termin Michael Sosinka

Das rundenbasierte Strategiespiel "Humankind" wird erst im nächsten Jahr für den PC erscheinen. Zudem wurde das OpenDev-Programm angekündigt.

SEGA und die Amplitude Studios haben das rundenbasierte Strategiespiel "Humankind" verschoben. Es wird erst im Jahr 2021 für den PC erscheinen. Zudem wurde das OpenDev-Programm angekündigt, das bei der Entwicklung und Verbesserung des Titels helfen soll (siehe auch den Trailer).

Dazu wird gesagt: "OpenDev ist unser neuer Ansatz zur Community-gesteuerten Spiele-Entwicklung. Es ermöglicht euch, dem Entwicklerteam beizutreten und das Spiel während der Produktion mitzugestalten. Ab dem 13. Juni könnt ihr euch registrieren und erhaltet Zugang zu drei zeitlich begrenzten Szenarien, die sich auf bestimmte Kernfunktionen des Spiels konzentrieren (Erkundung, taktische Kämpfe, grundlegendes Stadtmanagement). Jedes Szenario schliesst mit einer Umfrage zum Spieldesign ab, die unserem Entwicklerteam dabei helfen wird, das Spiel zu verbessern!" Die Anmeldung ist auf der offiziellen Seite verfügbar.

Kommentare