Games.ch

Jagdhunde im Hunting Simulator 2

Im Video vorgestellt

News Video Michael Sosinka

Zur Jagdsimulation "Hunting Simulator 2" wurde ein neues Video veröffentlicht, in dem die Jagdhunde etwas näher beleuchtet werden.

Nacon und Neopica haben heute ein Video zum "Hunting Simulator 2" veröffentlicht, in dem ein neues Gameplay-Element beleuchtet wird, die Jagdhunde. "Sie sind unverzichtbare Begleiter für zahlreiche Jäger, was sie zu einer der wichtigsten Neuerungen im zweiten Teil der Hunting Simulator-Reihe macht," so die Macher. Der "Hunting Simulator 2" wird am 26. Juni 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 sowie später für die Nintendo Switch erscheinen.

Zu den Hunden heisst: "Wild in den weitläufigen Gebieten von Hunting Simulator 2 zu finden, ist nicht immer einfach. Wie im echten Leben müssen die Spieler Geduld haben und auf verschiedenste Hinweise in der Umgebung achten, um von Tieren hinterlassene Spuren zu entdecken und ihnen zu folgen. Für diesen zentralen Teil einer erfolgreichen Jagd können sie sich nun auf die Unterstützung durch ihren treuen Gefährten verlassen. Hunting Simulator 2 beinhaltet drei Hunderassen, von denen jede ihre besonderen Eigenschaften und Fertigkeiten mitbringt, die die Spieler kennen müssen, um sie optimal einzusetzen. Beagle, Labrador Retriever oder Deutsch-Kurzhaar stehen als Begleiter für die verschiedenen Jagdziele zur Auswahl."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare