Games.ch

Opening-Animation zu Indivisible

Im Video zu sehen

News Video Michael Sosinka

Man darf sich heute die gelungene Opening-Animation zum Action-Rollenspiel "Indivisible" anschauen. Sie wurde von Studio Trigger und Titmouse produziert.

505 Games und Lab Zero Games haben die Opening-Animation zum Action-Rollenspiel "Indivisible" enthüllt, die von Studio Trigger und Titmouse produziert wurde. Ausserdem ist die Musik von Hiroki Kikuta enthalten. "Indivisible" wird am 8. Oktober 2019 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Die Nintendo Switch folgt zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr 2019.

Die Spielbeschreibung: "Das von Lab Zero Games, den Entwicklern des Millionenseller-Kult-Kampfspiels Skullgirls entwickelte Indivisible bietet ultra-seltene Echtzeit-Gruppenkampf-Mechaniken. Es beinhaltet eine fantastische Welt mit Dutzenden spielbarer Charaktere, eine tiefgehende Rahmenhandlung und Gameplay, das leicht zu erlernen, aber schwer zu meistern ist. Indivisible handelt von Ajna, einem fröhlichen Wildfang mit einer rebellischen Ader, die von ihrem Vater am Rand einer bäuerlichen Stadt grossgezogen wird. Ihr Leben stürzt ins Chaos, als ihre Heimat angegriffen wird und eine mysteriöse Kraft in ihr erwacht."

"Die riesige Fantasy-Welt des Spiels, die Charaktere und das ästhetische Design sind inspiriert von verschiedenen Kulturen und Mythologien. Im Verlauf ihres Abenteuers begegnet Ajna vielen Inkarnationen, das sind Menschen, die sie absorbieren und an ihrer Seite kämpfen lassen kann. Es gibt viele Inkarnationen, die man rekrutieren kann und die alle ihre eigene Geschichte und Persönlichkeit haben. Indem sie Menschen aus weit entfernten Ländern vereint, erfährt Ajna mehr über sich selbst, die Welt, die sie bewohnt und, was noch viel wichtiger ist, wie sie sie retten kann," heisst es weiter.

Quelle: gematsu.com

Kommentare