Games.ch

Limbo- & Inside-Entwickler arbeitet an neuem Spiel

Offenbar ein Third-Person-Open-World-Sci-Fi-Adventure

News Gerücht Michael Sosinka

Playdead arbeitet offenbar an einem Third-Person-Open-World-Sci-Fi-Adventure, das bisher nicht offiziell angekündigt wurde.

Screenshot

Playdead, dass "Limbo" und "Inside" entwickelt hat, arbeitet bekanntlich an einem neuen Projekt, das bisher noch nicht enthüllt wurde. Aktuelle Stellenanzeigen des Studios deuten allerdings an, dass es sich dabei um ein Third-Person-Open-World-Sci-Fi-Adventure handeln dürfte.

"Unser aktuelles Projekt ist ein 3rd-Person-, Open-World-, Science-Fiction-Abenteuer, das für mehrere Plattformen auf der Unreal Engine entwickelt und von Epic Games Publishing veröffentlicht wird", heisst es in der Stellenanzeige für einen Technical-Director. Der Titel findet in einer "entlegenen Ecke des Universums" statt, heisst es hingegen in der Stellenbeschreibung für einen Gameplay-Programmierer.

Kommentare