Games.ch

Konsolen-Release von Insurgency: Sandstorm verschoben

Vielleicht für Xbox Series X & PS5

News Release-Termin Michael Sosinka

Der Konsolen-Release von "Insurgency: Sandstorm" wurde verschoben. Die Entwickler haben keinen neuen Termin genannt.

Screenshot

Der Publisher Focus Home Interactive und der Entwickler New World Interactive werden den Shooter "Insurgency: Sandstorm" nicht mehr am 25. August 2020 für die Xbox One und die PlayStation 4 veröffentlichen. Ein neuer Termin wurde nicht genannt, während über eine Next-Gen-Version nachgedacht wird.

Im Statement heisst es: "Wir wissen, dass dies eine sehr enttäuschende und frustrierende Nachricht für diejenigen unter euch ist, die auf die Konsolen-Veröffentlichung gewartet haben. Wir wissen, dass ihr lange darauf gewartet habt, von uns zu hören. Wir sind bestrebt, die zusätzliche Zeit zu nutzen, um den ersten Konsolen-Titel unseres Unternehmens zu verbessern. Diese zusätzliche Zeit wird es uns ermöglichen, eine vollständigere und optimierte Version des Spiels zu liefern und die aufregenden Möglichkeiten einen Next-Gen-Konsolen-Release zusätzlich zur PlayStation 4 und Xbox One auszuloten."

Kommentare