Games.ch

3D Realms von Iron Maiden verklagt

Wegen Ion Maiden

News Michael Sosinka

Der Band Iron Maiden gefällt es nicht, wie der Retro-Shooter "Ion Maiden" heisst. Dadurch soll Verwirrung entstehen, weswegen 3D Realms verklagt wird.

Screenshot

Die berühmte Band Iron Maiden hat 3D Realms auf zwei Millionen US-Dollar verklagt. Das liegt an dem Retro-Shooter "Ion Maiden", dessen Name zu ähnlich ist. Hinzu kommen noch andere Elemente, die an Iron Maiden angelehnt sind.

Die Band behauptet, dass der Name fast identisch mit der Marke Iron Maiden ist. Wie es heisst, wird der Versuch unternommen, die Verbraucher zu verwirren, damit sie glauben, dass das Spiel etwas mit Iron Maiden zu tun hat.

Kommentare