Games.ch

Diorama-Trailer zu Iron Danger

Taktik-RPG erscheint Anfang 2020

News Release-Termin Michael Sosinka

Das Tactical-Combat-RPG "Iron Danger" wird Anfang 2020 für den PC erscheinen und ist heute im neuen Diorama-Trailer zu sehen.

Daedalic Entertainment und die Action Squad Studios haben bekannt gegeben, dass "Iron Danger", ein Tactical-Combat-RPG mit Zeitmanipulation, Anfang 2020 für den PC erscheinen wird. Als Einstimmung dient der neue Diorama-Trailer. Die Beschreibung: "Iron Danger spielt in einer Welt voller Mythen und Maschinen, die sowohl von den nordischen Mythen beeinflusst ist, die auch J.R.R. Tolkiens epische Fantasy prägten, als auch von modernem Steampunk und Tech Noir. Der Spieler schlüpft in die Haut des scharfsinnigen Dorfmädchens Kipuna, das von einer uralten Macht die Fähigkeit erlangt, die Zeit und damit auch den Tod zu beeinflussen. Sie wird in den Krieg zwischen der Stadt Kalevala und den Armeen der Nordländer verwickelt und muss lernen, ihre Kräfte zu meistern, um die Menschheit vor der vollkommenen Zerstörung zu bewahren."

"Die faszinierende Mechanik der Zeitmanipulation erlaubt es dem Spieler, das Geschehen, wann immer es ihm beliebt, um bis zu fünf Sekunden zurückzudrehen, somit verschiedene Strategien auszuprobieren und die beste Kombination zu finden. Die Zeitmanipulation fügt den klassischen taktischen Kämpfen ein Rätsel-Element hinzu, das es den Spielern erlaubt, jederzeit neue Methoden zu testen und die Handlungen der Charaktere auf das perfekte Ergebnis hin zu synchronisieren," heisst es weiter.

Features von Iron Danger

  • Die einzigartigen Zeit- Mechaniken vereinen die besten Facetten von Echtzeit- und rundenbasierten Kämpfen.
  • Nutze hochgradig interaktive Umgebungen zum eigenen Vorteil, um gegen eine Übermacht zu bestehen.
  • Erlebe Abenteuer in einer Welt voller Steampunk und treffe einzigartige, von finnischer Folklore und Fantasy inspirierte Einwohner.
  • Bekämpfe epische Bosse.
  • Kein Grind: Charakterfortschritt ist an die Story gebunden - jeder einzelne Kampf zählt.
Quelle: Pressemeldung

Kommentare