Games.ch

Neuer Trailer zu Iron Harvest

Saxony-Fraktion vorgestellt

News Video Michael Sosinka

Im neuen Trailer zum Echtzeit-Strategiespiel "Iron Harvest 1920+" wird die Saxony-Fraktion etwas näher beleuchtet.

Deep Silver und KING Art Games haben heute einen über fünf Minuten langen Trailer zum Echtzeit-Strategiespiel "Iron Harvest 1920+" veröffentlicht, in dem auf die Saxony-Fraktion eingegangen wird. "Iron Harvest 1920+" wird am 1. September 2020 für den PC (Steam, GOG und Epic Games Store) erscheinen. Die Konsolen folgen Anfang 2021.

Zum Spiel wird gesagt: "Iron Harvest ist ein Echtzeit-Strategiespiel (RTS), das im alternativen Universum von 1920+ spielt, kurz nach Ende des Grossen Kriegs. In Iron Harvest übernimmst du die Kontrolle über gewaltige Dieselpunk-Mechs in epischen Einzelspieler- und Koop-Kampagnen sowie in einzelnen Gefechten. Dank des intelligenten Map-Designs und der heftigen Feuergefechte ist Iron Harvest aber vor allem für Multiplayer-Enthusiasten richtig spannend. Iron Harvest ist das klassische Echtzeit-Strategiespiel, auf das die Fans dieses klassichen Genres schon sehnsüchtig gewartet haben."

Es wird ergänzt: "Tradition steht im Konflikt mit wissenschaftlichem und technologischem Fortschritt, während Europa sich noch immer von den brutalen Schlachten des Weltkriegs erholt. Die Städte werden wieder aufgebaut und auf dem Land, beginnt die Ära von Iron Harvest. Landwirte haben die Überreste majestätischer mechanischer Läufer entdeckt, die auf den Schlachtfeldern des Grossen Kriegs für Tod und Zerstörung gesorgt haben. Inmitten dieses Chaos manifestiert sich eine neue Gefahr, die das Überleben von ganz Europa bedroht. Geheime Kräfte setzen alles daran, ganze Länder zu destabilisieren, um die Welt erneut brennen zu sehen und sie endlich unter ihre Kontrolle zu bringen."

Kommentare