Games.ch

Behind-the-Scenes-Video zu Iron Man VR

Die Werkstatt von Tony Stark

News Video Michael Sosinka

Im neuen Behind-the-Scenes-Video zu "Iron Man VR" wird die Werkstatt von Tony Stark thematisiert. Dort kann man an der Rüstung arbeiten.

Der Entwickler Camouflaj und Sony Interactive Entertainment haben ein neues Behind-the-Scenes-Video zu "Iron Man VR" veröffentlicht, in dem es um die Werkstatt von Tony Stark und die damit verbundene Individualisierung der Rüstung geht. "Bereits in der frühen Entwicklungsphase war es dem Team von Camouflaj klar, dass kein Weg daran vorbeiführte, die Kultwerkstatt in Virtual Reality nachzubilden. Wir wussten, dass es ein Ort werden musste, an dem die Spieler voll in die Fantasie von Tony Stark als Erfinder eintauchen konnten. Die Werkstatt sollte den Spielern die Möglichkeit geben, an ihrer Rüstung herumzutüfteln und sie aufzuwerten, damit sie bei ihrem Kampagnen-Fortschritt nicht nur mächtiger werden, sondern dabei auch schick aussehen," so Producer Yara Abou Samra.

Es heisst weiter: "Wie viele von euch wissen, haben wir bei der Gestaltung unserer charakteristischen Impuls-Rüstung mit dem legendären Marvel-Künstler Adi Granov und Tim Tsang, dem Creative Director von Marvel Games, zusammengearbeitet. Als die Rüstung fertig gestaltet war, lag unsere nächste Herausforderung darin, dass die Spieler die Kultrüstung tatsächlich in voller Pracht sehen sollten. Zum Glück bot die Rüstungsstation der Werkstatt den Spielern die perfekte Möglichkeit, die Rüstung von aussen zu betrachten." "Iron Man VR" wird am 3. Juli 2020 für PlayStation VR erscheinen.

Kommentare