Games.ch

Star Wars Jedi: Fallen Order könnte fortgesetzt werden

Respawn würde es gerne machen

News Michael Sosinka

"Star Wars Jedi: Fallen Order" wird gut aufgenommen, weswegen Respawn Entertainment die Story gerne fortsetzen würde.

Screenshot

"Star Wars Jedi: Fallen Order" verkauft sich offenbar ganz gut. Charlie Houser, Brand-Strategy-Director bei Respawn Entertainment, wurde aus diesem Grund gefragt, ob das Studio daran interessiert wäre, die Story des Spiels fortzusetzen. Und er antwortete mit einem "ja".

Charlie Houser ergänzte: "Wir hatten viel Spass dabei, Fallen Order zu entwickeln. Ein neues Team, das bei Respawn zusammengekommen ist, musste viel lernen, um dies durchzuziehen. In Anbetracht der Reaktionen und des Feedbacks der Spieler, und wie alle darüber denken, würden wir gerne weiterhin grossartige Erfahrungen und Geschichten erschaffen und diese Story in Star Wars weiter erzählen."

Kommentare