Games.ch

DLCs für Kingdom Come: Deliverance in Arbeit

Rollenspiel soll lange unterstützt werden

News Michael Sosinka

Die Warhorse Studios arbeiten bereits an DLCs für "Kingdom Come: Deliverance". Man wird zum Beispiel die Rolle einer Frau übernehmen dürfen.

Screenshot

Der Creative Director Daniel Vávra hat in einem Interview verraten, dass bereits eine DLC-Questline für "Kingdom Come: Deliverance" in der Entwicklung ist, in der es möglich sein wird, die Rolle einer Frau zu übernehmen. Er hat ausserdem bestätigt, dass das RPG lange unterstützt werden soll. Das ist zumindest der Plan.

Ob es offizielle Modding-Tools geben wird, ist noch nicht klar. Wie Daniel Vávra sagte, will man sich das Ganze schon bald anschauen. Aber es ist wahrscheinlich, dass die Entwickler mit Crytek sprechen müssen, da der grösste Teil der CryEngine neu geschrieben wurde.

Quelle: wccftech.com

Kommentare