Games.ch

Cliff Bleszinski schreibt ein Buch

Über Boss Key Productions, Epic Games & andere Themen

News Michael Sosinka

Der Gaming-Veteran Cliff Bleszinski schreibt ein Buch. Es geht dabei natürlich auch um Epic Games und das gescheiterte Boss Key Productions.

Screenshot

Cliff Bleszinski, einer der bekanntesten Gaming-Veteranen, schreibt ein Buch. Er schreibt zum Beispiel über seine Erfahrungen bei Epic Games und die Gründung von Boss Key Productions, das nach dem erfolglosen "LawBreakers" wieder geschlossen werden musst. Doch auch der Tod seines Vaters oder seine gescheiterte erste Ehe werden thematisiert.

Der Abschnitt über das Zerbrechen von Boss Key war besonders schwer zu schreiben, so Cliff Bleszinski. An anderer Stelle spricht er offen und ehrlich über seine Zeit bei Epic Games. Er lobt den Epic-CEO Tim Sweeney dafür, dass er ein grossartiger Boss und Freund war bzw. noch ist. Er berichtet ebenfalls über den grossen Umbruch bei Epic Games. Als der chinesische Internet-Riese Tencent in Epic Games investierte, verdiente Cliff Bleszinski viel Geld mit dem Verkauf seiner Aktien.

Kommentare