Games.ch

Mitbegründer des LawBreakers-Studios geht von Bord

Arjan Brussee wechselt zu Epic Games

News Michael Sosinka

Arjan Brussee, der Mitbegründer von Boss Key Productions ("LawBreakers"), verlässt das Studio, um bei Epic Games an einem geheimen Projekt zu arbeiten.

Screenshot

Arjan Brussee, der zusammen mit Cliff Bleszinski ("Gears of War") das Studio Boss Key Productions gegründet hat, verlässt das Unternehmen, um bei Epic Games an einem geheimen Projekt zu arbeiten Arjan Brussee war der COO von Boss Key Productions, das bisher "LawBreakers" veröffentlicht hat.

Arjan Brussee war schon in den 90er Jahren bei Epic Games beschäftigt. Er hat ebenfalls Guerrilla Games ("Killzone", "Horizon: Zero Dawn") mit aufgebaut und bei Visceral Games ("Dead Space") gearbeitet. Cliff Bleszinski wünscht seinem Freund jedenfalls viel Glück für die Zukunft.

Kommentare