Games.ch

Mad Max im Story-Trailer

Eine Reise auf der Savage Road

News Video Michael Sosinka

Im neuen "Savage Road"-Trailer zum Open-World-Actionspiel "Mad Max wird etwas näher auf die Story und die Charaktere eingegangen.

WB Games und die Avalanche Studios haben heute den Story-Trailer "Savage Road" für das Open-World-Actionspiel "Mad Max veröffentlicht. Darin kann man einen etwas genaueren Blick auf die Handlung und die Charaktere werfen. Auch wenn das Action-Game in dem aus den Filmen berühmt gewordenen postapokalyptischen Universum stattfindet und einige Elemente vorhanden sind, die man kennt, handelt es sich um ein eigenständigrs Spiel mit originalen Charakteren, einer Storyline und einem Setting, die von Grund auf neu erschaffen wurden.

John Fuller, Senior Producer bei den Avalanche Studios, zum Anfang der Story: "Unsere Geschichte beginnt, als er in einen Kampf mit einer Gruppe Warboys gerät. Diese sind begeisterte Fusssoldaten des Kriegsherren der Einöde und Oberhaupt von Gastown, Scabrous Scrotus. Er bleibt ohne seinen wertvollen Interceptor in der Wüste zurück. Doch er bekommt Hilfe von einem sonderlichen Gefährten, einem Blackfinger namens Chumbucket, der realisiert, dass Max ausserweltliche Fähigkeiten als Fahrer und Überlebender hat. Chum überzeugt Max, dass sie gemeinsam eine mächtige Maschine bauen können, welche er Magnum Opus nennt."

"Mad Max" wird am 3. September 2015 für PlayStation 4, Xbox One, PC und SteamOS erscheinen.

Kommentare