Games.ch

Polizei-Verhalten in Mafia: Definitive Edition lässt sich anpassen

Im Original waren die Gesetzeshüter etwas nervig

News Michael Sosinka

Im originalen "Mafia" hatte man die Polizei bereits am Hals, wenn man 1km/h zu schnell fuhr. Die Neuauflage will das entschärfen, wenn man will.

Screenshot

Der Chief-Creative-Officer Haden Blackman hat bestätigt, dass in der "Mafia: Definitive Edition" Einstellungen für die Polizei geboten werden, die unabhängig vom gewählten Schwierigkeitsgrad sind. Man kann zum Beispiel entscheiden, wie aggressiv oder präsent die Polizei ist und mit welchen Verstössen man davonkommt. Der ursprüngliche, sehr bestrafende Stil ist auch verfügbar.

"Das Original war ein herausforderndes Spiel, und das war ein Teil des Reizes. Wir haben also versucht, diesen Weg mit unserem normalen Schwierigkeitsmodus zu gehen und dafür zu sorgen, dass es sich für diejenigen, die sich an das Original erinnern, immer noch wie eine ansprechende Erfahrung anfühlt, aber neue Fans und Spieler nicht verprellt," so Haden Blackman. "Wir versuchen, das zu lösen, indem wir dir die Kontrolle über eine Reihe von Optionen geben."

Die von Grund auf überarbeitete "Mafia: Definitive Edition", die auch ein Teil der "Mafia Trilogy" ist, wird am 28. August 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare