Games.ch

General-Manager von BioWare will wieder an Mass Effect arbeiten

Hoffnung für die Fans

News Michael Sosinka

Casey Hudson, der General-Manager von BioWare, macht den Fans Hoffnung, da er irgendwann wieder an "Mass Effect" arbeiten möchte.

Screenshot

Heute haben wir darüber berichtet, dass "Mass Effect: Andromeda" keine weiteren Story-Inhalte mehr bekommen wird. BioWare will sich jetzt nur noch um den Multiplayer-Modus kümmern. Casey Hudson, der General-Manager von BioWare, macht den Fans allerdings Hoffnung auf ein weiteres Spiel, das irgendwann erscheinen könnte.

"Ich liebe Mass Effect zu sehr, um in der Zukunft nicht wieder daran zu arbeiten. Danke für die Unterstützung. Das bedeutet unserem Team sehr viel," so Casey Hudson in einem kurzen Statement auf Twitter. Natürlich stellt sich jetzt die Frage, wann es mit "Mass Effect" weiter gehen wird.

Quelle: twitter.com

Kommentare