Games.ch

Mass Effect 4

Rückkehr des Mako und vielleicht auch von alten Bekannten!

News Mass Effect Universe

Während dem Mass Effect Panel an der Comic-Con in San Diego wurden ein paar neue Informationen Preis gegeben. So soll das Mako zurückkehren und BioWare lässt die Option offen, dass bekannte Charaktere aus der Shepard Trilogie doch noch einen Auftritt erhalten könnten.

Während dem Panel wird nochmals erwähnt, dass man nicht Shepard spielen wird und das dieser auch keine zentrale Rolle im neuen "Mass Effect Game" haben wird. Der Fokus sei zudem auf Erforschung und Erkundung gelegt. Man werde Dinge erkunden, welche man bisher noch nie erforscht hat. Es soll eine neue Erfahrung für die Spieler werden, mit Elementen die man wiedererkennt.

Auf die Frage ob man auch als Alien spielen kann entgegnet BioWare lediglich, dass man dies zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht definitiv entschieden hat und somit noch keine weiteren Infos geben kann. Auch der Komponist des Soundtracks wurde noch nicht genannt.

Allerdings wurde ein Panzerungsprototype gezeigt. Das erste Bild zeigt die Rüstung eines weiblichen Hauptcharakters und das zweite das männliche Gegenstück.

Screenshot

Screenshot

Zudem wurde die Rückkehr des Makos bestätigt. BioWare sprach von "unserem Mako" was darauf hindeuten könnte, dass dies vom Spieler selber veränderbar sein könnte.

Screenshot

Auch wird erwähnt, dass ein Coop-Multiplayer wichtiger sei als ein konkurrenzbetontes Gameplay. Somit scheint ein Multiplayer-Modus bestätigt zu sein, allerdings werden keine Details genannt. Weiterhin müssen wir ebenfalls auf einen Titel und einen Release-Zeitraum für den neuen Ableger warten. Wir werden dies für euch im Auge behalten.

Kommentare