Games.ch

Mass Effect Trilogy im Herbst 2020?

Soll EAs Blockbuster für diesen Zeitraum sein [Update]

News Gerücht Michael Sosinka

Laut einem aktuellen Gerücht wird die "Mass Effect Trilogy" im Herbst 2020 auf den Markt kommen. EA hat sich dazu nicht geäussert.

Screenshot

Update vom 13. Juni 2020: Der Insider und Venturebeat-Redakteur Jeff Grubb ist sich zwar auch sicher, dass die "Mass Effect Trilogy" erscheinen wird, aber er geht nicht davon aus, dass die Remaster-Sammlung im Rahmen von EA Play Live am 19. Juni 2020 enthüllt wird.

News vom 9. Juni 2020: Der Seite "GameReactor" liegen Informationen vor, die besagen, dass die "Mass Effect Trilogy", die schon länger durch die Gerüchteküche schwirrt, tatsächlich im Herbst 2020 erscheinen wird. Wie es heisst, hat Electronic Arts ehrgeizige Pläne dafür. Wie berichtet wird, wird die "Mass Effect Trilogy" EAs Blockbuster-Titel für diesen Zeitraum sein, da "Battlefield"- und "Star Wars"-Spiele fehlen.

Eine offizielle Bestätigung seitens Electronic Arts gibt es bisher nicht, weswegen das Ganze natürlich nur ein Gerücht ist. Allerdings wurde schon im Rahmen des letzten Finanzberichts von EA die Vermutung geäussert, dass die "Mass Effect Trilogy" bis Ende März 2021 erscheinen könnte.

Kommentare