Games.ch

RTX-Technologie für Battlefield V & Metro Exodus

Echtzeit-Raytracing für noch immersiveres Gameplay

News Video Roger

"Battlefield V" und "Metro Exodus" bieten beide Unterstützung für Echtzeit-Raytracing und NVIDIA DLSS (Deep Learning Super Sampling). Durch die Implementierung von Raytracing und NVIDIA DLSS erhalten Spieler das Beste aus beiden Welten: Tolle Grafik und hervorragende Leistung.

News basierend auf nVidia Pressemitteilung

Metro Exodus erhält Raytracing und DLSS direkt zum Start!

"Metro Exodus", der dritte Teil der "Metro"-Reihe, wird Echtzeit-Raytracing bereits zum Start unterstützen. "Metro Exodus" verwendet NVIDIA RTX für Raytraced Global Illumination und Ambient Occlusion, um natürliches, realistisches Licht zu erzeugen. Ausserdem unterstützt das Spiel NVIDIA DLSS direkt bei Veröffentlichung.

Echtzeit-Raytracing ist seit Ewigkeiten der Heilige Gral des Gamings. Raytracing modelliert Licht so, wie es wirklich aussieht und sich verhält - und Licht ist schliesslich alles für den Realismus im Spiel. Mehr Realismus bedeutet mehr Immersion. Deshalb hat NVIDIA mit 4A Games zusammengearbeitet, um die Entwickler bei der Implementierung von Echtzeit-Raytracing in "Metro Exodus", der mit Spannung erwarteten Fortsetzung der legendären Post-Apokalypse-Reihe, zu unterstützen. Es ist eine dunkle, dreckige Welt und 4A Games wollte sie in das richtige Licht rücken, um das zu zeigen.

Raytracing liefert eine realistische Beleuchtung und erweitert den kreativen Werkzeugkoffer um ein weiteres Werkzeug. Mit Raytracing kann über das Licht die Stimmung so eingestellt werden, wie es Filmemacher und Fotografen seit Jahren tun.

Der grösste Beitrag, den Raytracing zu "Metro Exodus" leistet, ist ein Gefühl der Angst, das ein tieferes Eintauchen in das Spiel ermöglicht. Die realistische Beleuchtung nutzt die subtilen Reaktionen auf Licht, die in unserer Psyche verankert sind, um Gefühle und emotionale Reflexe zu erzeugen, die in Videospielen bisher nicht zu spüren waren. Es ist eine Stufe des Grusels, die normalerweise nur für Filme reserviert ist. Raytracing verwandelt Metro Exodus von einem fantastischen Spiel in ein Erlebnis von Kinoqualität.

Deep Learning Super Sampling (DLSS) ist eine NVIDIA RTX-Technologie, die die Leistungsfähigkeit von Deep Learning und Künstlicher Intelligenz nutzt, um die Spielleistung bei gleichbleibender Bildqualität zu verbessern. DLSS hilft Spielern, mit grafikintensiven Einstellungen reibungslose Bildraten zu erreichen. Metro Exodus-Spieler können mit Ultra Einstellungen und Raytracing je nach Grafikprozessor und Auflösung eine Leistungssteigerung von bis zu 30% erzielen.

Battlefield V erhält DLSS und weitere Optimierungen!

"Battlefield V" war der erste Titel, der Reflexionen mit Echtzeit-Raytracing unterstützt, und bekommt nun auch DLSS spendiert. Dies bedeutet, bei aktiviertem Raytracing, einen weiteren Leistungsschub. "Battlefield V"-Spieler können mit DLSS je nach Grafikprozessor und Auflösung bis zu 40% Leistungssteigerung erzielen. Dieses Update enthält eine Reihe weiterer Optimierungen für das Raytracing.

GeForce-Spieler sind bereit für Battlefield V und Metro Exodus

Im Zusammenhang mit der Veröffentlichung dieser beiden AAA-Titel veröffentlichte NVIDIA auch einen Game-Ready-Treiber für "Battlefield V" "und Metro Exodus".

Link-Tipp: RTX Gaming Laptop ROG Zephyrus S (GX531)

Quelle: Pressemeldung

Kommentare