Games.ch

Microsoft

Können Spiele demnächst einen Tag kostenlos getestet werden? [Update]

News Katja Wernicke

US-amerikanische Teilnehmer am Xbox-One-Beta-Programm haben ein neues Feature für Microsofts aktuelle Konsole entdeckt: Demnach könnten bald verschiedene Spiele an einem Tag kostenlos ausprobiert werden. Eine offizielle Ankündigung gibt es aber bisher noch nicht.

Screenshot

Update vom 22. August 2014

Wie ein Microsoft-Sprecher mitgeteilt hat, handelte es sich bei derm "Free Play Day with Gold"-Programm einen Fehler. Ein gestern aufgetauchtes Bild deutete darauf hin, dass kommende Spiele einen Tag gratis ausprobiert werden können. Gleichzeitig sagte man aber, dass man weiterhin Möglichkeiten prüfe, um Xbox Live Gold attraktiver zu gestalten. Was das heisst, bleibt abzuwarten.

Originalmeldung vom 21. August 2014, 11.30 Uhr

Wie der beigefügte Screenshot zeigt, könnte Microsoft an einem „Free Play Day with Gold“-Programm arbeiten. In der Konsolen-Beta konnten sich Spieler „Max: The Curse of the Brotherhood“ kostenlos herunterladen und 24 Stunden spielen - allerdings nur, wenn sie Xbox-Live-Gold-Mitglieder sind. Dementsprechend lässt sich der Download auch unter der „Games with Gold“-Sektion finden.

Während eine offizielle Ankündigung noch aussteht, scheint der Microsofts offizieller Xbox-Support über Twitter schon erste Anzeichen für eine Neuankündigung auszusenden. Demnach soll bereits in Kürze ein neues Element vorgestellt werden. Das neue Angebot könnte übrigens neben der "Games with Gold"-Aktion bestehen.

Was haltet ihr von einer „Free Play Day with Gold“-Aktion für die Xbox One? Würdet ihr euch darüber freuen oder habt ihr bedenken, dass sowieso nur ältere, uninteressante Spiele mit diesem Element ausgestattet werden? Diskutiert doch mit uns in den Kommentaren.

Kommentare