Games.ch

Angeblich mehrere grosse Übernahmen geplant

Microsoft, Amazon & Google auf der Suche

News Gerücht Michael Sosinka

Stehen demnächst mehrere grosse Übernahmen an? Vor allem Microsoft, Amazon und Google sollen daran interessiert sein.

Screenshot

Microsoft, Amazon und Google sind aktiv auf der Suche nach weiteren Übernahmen von Videospielunternehmen, wobei derzeit mindestens drei Deals laufen sollen. Das berichtet der Journalist und normalerweise gut informierte Microsoft-Insider Brad Sams. Doch auch Sony und Electronic Arts sollte man nicht ganz vergessen.

"Ich habe von vielen Gesprächen hinter verschlossenen Türen über Akquisitionen in der Branche gehört. Es gibt eine Menge Dinge, die im Moment passieren," so Brad Sams. "Es ist schwer zu sagen, welche Unternehmen von wem aufgekauft werden, aber ich kann sagen, dass es einige grosse Namen in der Branche gibt, die deswegen von Microsoft angesprochen werden, aber dann gibt es auch noch Amazon und Google."

Sony soll ebenfalls mit von der Partie sein, aber nicht in einem so grossen Umfang wie Microsoft, Amazon oder Google. Der PlayStation-Hersteller könnte also auf eher kleinere Studios abzielen. Brad Sams ergänzte: "Dann hat man auch EA: Schaut euch an, was zum Beispiel mit Codemasters passiert ist." Und weiter: "Haltet Ausschau nach Übernahmen. Ich höre eine Menge Dinge, die im Gange sind. Ich weiss von drei konkreten Akquisitionszielen für verschiedene Unternehmen, die gerade passieren."

Kommentare