Games.ch

Microsoft nicht auf Tokyo Game Show 2015

Dennoch attraktives Spiele-Line-Up

News Michael Sosinka

Microsoft wird nicht auf der Tokyo Game Show 2015 vertreten sein, doch offenbar sind andere Events für den japanischen Markt geplant.

Screenshot

Während Sony auf der Gamescom 2015 keine Pressekonferenz abhalten wird und sich etwas zurückhält, wird Microsoft auf der Tokyo Game Show 2015 fehlen. Im letzten Jahr waren die Redmonder noch mit einem grossen Stand vertreten. Zuletzt lief es in Japan für die Xbox One jedoch immer schlechter und die Verkaufszahlen lagen bei zirka 200 Einheiten in der Woche. Aufgeben möchte Microsoft den japanischen Markt allerdings nicht.

"2015 wird weiterhin ein attraktives Spiele-Line-Up bieten, was exklusive Titel beinhaltet. In diesem Jahr wird Microsoft nicht auf der Tokyo Game Show ausstellen, aber wir treffen Vorbereitungen, um den Fans und den Medien die neuesten Xbox-News zu liefern. Wir werden euch so schnell wie möglich darüber informieren," so Masayuki Inoue von Microsoft Japan. Die TGS 2015 findet vom 17. bis zum 20. September statt.

Quelle: gematsu.com

Kommentare