Games.ch

Bedrock-Update für Minecraft morgen auf PS4

Crossplay enthalten

News Release-Termin Michael Sosinka

Das Bedrock-Update für "Minecraft" ist fast für die PlayStation 4 da. PS4-Besitzer dürfen endlich das Crossplay-Feature nutzen.

Das Bedrock-Update für "Minecraft" wird am morgigen Dienstag für die PlayStation 4 erscheinen. Der Launch-Trailer ist auch schon verfügbar. Damit sind PS4-Spieler endlich auf dem Stand von Xbox One, Nintendo Switch, Windows 10 und Mobile, was sogar Crossplay ermöglicht.

"Das bedeutet ihr bekommt Crossplay zwischen allen Konsolen! Und nicht nur das, PS4-Spieler haben zudem auch Zugriff auf den Minecraft Marktplatz - einer Quelle für Welten, Skins, Mini-Games und Mash-Packs! Also bekommt ihr nicht nur eine etwas bessere Minecraft-Version, sondern wirklich mehr Minecraft als jemals zuvor," so Kelsey Howard, Senior-Creative-Writer bei Mojang.

Kommentare