Games.ch

Minecraft über 200 Millionen Mal verkauft

Mehr als die Hälfte der Spieler noch aktiv

News Michael Sosinka

"Minecraft" hat sich über 200 Millionen Mal verkauft und sehr, sehr viele Spieler sind weiterhin aktiv und erschaffen Welten.

Screenshot

Microsoft und die Mohjang Studios haben heute beeindruckende Zahlen zu "Minecraft" genannt. Das Spiel hat sich weltweit über 200 Millionen Mal verkauft, während es mehr als 126 Millionen monatlich aktive Spieler gibt. Ausserdem wartet im Sommer 2020 das kostenlose "Nether"-Update auf die Gamer, das die Welt von "Minecraft" noch grösser werden lässt und bestimmt noch mehr Interessierte anlockt oder zurückbringt.

Zudem haben sich Microsoft und die Mohjang Studios zur "Minecraft: Education Edition" geäussert, die momentan kostenlos angeboten wird: "Für Millionen von Eltern ist die Balance zwischen Arbeiten und Unterrichten in den eigenen vier Wänden eine tägliche Herausforderung. Um Familien dabei zu unterstützen und Schülern den Fernunterricht zu erleichtern, ist die Minecraft: Education Edition für Lehrende bis Ende Juni kostenlos verfügbar. Auch das Hauptspiel bietet mit der Minecraft: Education Collection einige der beliebtesten Bildungsinhalte des Minecraft Marketplace kostenlos bis Ende Juni an. Seit dem Erscheinen der Sammlung am 24. März wurden die kostenlosen Bildungsinhalte bereits mehr als 50 Millionen Mal heruntergeladen."

Kommentare