Games.ch

Markenschutz für Mirror's Edge Catalyst beantragt

Name für zweiten Teil?

News Gerücht Michael Sosinka

Da Markenschutz für "Mirror's Edge Catalyst" beantragt wurde, wird vermutet, dass dies der finale Name des zweiten Teils ist. Jetzt muss man auf die E3 2015 warten.

Screenshot

DICE arbeitet momentan an "Mirror's Edge 2", zu dem wir aber seit langer Zeit nichts mehr gehört haben. Zum Glück steht die E3 2015 vor der Tür. Passend dazu gibt es ein neues Gerücht zu dem Spiel: Die Anwälte von J A Kemp haben in Europa Markenschutz für "Mirror's Edge Catalyst" beantragt, ganz offensichtlich im Auftrag von Electronic Arts. Das ist am 5. Juni 2015 geschehen.

Ist "Mirror's Edge Catalyst" der finale Name des neuen Ablegers? Oder handelt es sich dabei um etwas ganz anderes, wie zum Beispiel eine Companion-App? In einer Woche erfahren wir hoffentlich mehr. "Mirror's Edge 2" wird laut den letzten Informationen im ersten Quartal 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Quelle: gematsu.com

Kommentare