Games.ch

Mirror's Edge Catalyst ohne Schusswaffen

Faith tötet nicht

News Michael Sosinka

In "Mirror's Edge Catalyst" wird die Protagonistin Faith keinerlei Schusswaffen benutzen. Es gibt zwar ein Nahkampfsystem, aber es wird nicht getötet.

"Mirror's Edge Catalyst" wird sich in vielen Punkten vom originalen "Mirror's Edge" unterscheiden. Im neuen Spiel wird Faith zum Beispiel keine Schusswaffen benutzen können. "In Mirror's Edge Catalyst wird man überhaupt keine Schusswaffen benutzen. Wir haben diesen Aspekt komplett aus dem Spiel entfernt. Man kann sich nicht einmal mehr aufheben," so Senior Producer Sara Jansson im Interview.

Es heisst weiter: "Faith wird kämpfen, aber sie wird nicht töten. Der Nahkampf ist eine Erweiterung ihrer Bewegung." Das passt laut Sara Jansson besser zum Gameplay. Und wenn Faith in Bewegung bleibt und keine Fehler macht, kann sie von den Kugeln nicht getroffen werden. Nur wenn sie stoppt, kann sie verletzt werden. "Mirror's Edge Catalyst" wird am 25. Februar 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare