Games.ch

Aloy besucht Monster Hunter: World

Horizon: Zero Dawn-Quest ab heute verfügbar

News Michael Sosinka

In der PS4-Version von "Monster Hunter: World" ist ab heute eine neue "Horizon: Zero Dawn"-Event-Quest verfügbar.

Screenshot

Wer die PS4-Version von "Monster Hunter: World" besitzt, darf ab heute eine "Horizon: Zero Dawn"-Quest spielen. Die Quest läuft bis zum 16. März 2018 um 0:59 Uhr MEZ. Es heisst: "In dieser brandneuen Kooperation-Event-Quest, erhaltet ihr vom Nora-Stammeshäuptling die Aufgabe, einen riesigen Anjanath im Uralten Wald zu jagen. Bei Abschluss dieser Event-Quest erhaltet ihr die Nora-Krieger-Trophäe, die euch die Herstellung des Aloy-Alpha-Rüstungssets und der Waffe Aloys Bogen ermöglicht."

Producer Ryozo Tsujimoto ergänzt: "Ihr könnt das vollständige Rüstungsset nicht mit anderen Ausrüstungsteilen kombinieren, aber anders als bei kosmetischen Rüstungssets, ist das Set mit Fähigkeiten verbunden, die aufgewertet werden können. So hat das Aloy-Alpha-Set zum Beispiel die Marathon-Läufer-Fähigkeit, die perfekt zu Aloys Stil passt. Dies ist ein sehr effektives und nützliches Rüstungsset. Wir müssen ausserdem betonen, dass dieses Set nicht nur weiblichen Jägern zur Verfügung steht! Wenn ihr einen männlichen Jäger spielt, wird das Aloy-Alpha-Set euch wie Aloy aussehen lassen."

So nimmt man an der Quest teil: "Um an diesem kostenlosen Event teilzunehmen, müsst ihr einen Jägerrang von 11 oder höher haben. Möglicherweise müsst ihr die Quest mehrere Male abschliessen, um genügend Materialien für alle Ausrüstungsgegenstände der Horizon Zero Dawn-Kooperation zu sammeln, also schart eure Freunde um euch und bringt diesen riesigen Anjanath zu Fall! Dann schaut bei der Schmiede in Astera vorbei und beginnt mit der Herstellung der ganzen Ausrüstung."

Kommentare