Games.ch

Monster Hunter World: Iceborne bei über 4,5 Millionen

Erweiterung verkauft sich weiter sehr gut

News Michael Sosinka

Capcom hat bekannt gegeben, dass die Erweiterung "Monster Hunter World: Iceborne" bereits auf 4,5 Millionen Einheiten kommt.

Screenshot

Capcom hat im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen bestätigt, dass die Erweiterung "Monster Hunter World: Iceborne" auf PC, Xbox One und PlayStation 4 weltweit über 4,5 Millionen Mal ausgeliefert und als Download verkauft wurde (Stand: 28. Januar 2020).

Mitte Januar 2020 haben wir noch von vier Millionen Einheiten berichtet, weswegen sich "Monster Hunter World: Iceborne" momentan sehr grosser Beliebtheit erfreut. Das Hauptspiel kommt übrigens auf über 15 Millionen Exemplare.

Kommentare