Games.ch

Monster Hunter World: Iceborne erfolgreich

Über 2,8 Millionen Mal ausgeliefert

News Michael Sosinka

Die Erweiterung "Monster Hunter World: Iceborne" wurde weltweit über 2,8 Millionen Mal ausgeliefert und als Download verkauft.

Screenshot

Capcom hat im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen bestätigt, dass die Erweiterung "Monster Hunter World: Iceborne" weltweit mehr als 2,8 Millionen Mal ausgeliefert und als Download verkauft wurde (bis zum 30. September 2019). "Monster Hunter World: Iceborne" ist für die Xbox One und die PlayStation 4 erhältlich. Der PC folgt am 9. Januar 2020.

"In diesem Bereich verzeichnete Monster Hunter World: Iceborne (für PlayStation 4 und Xbox One) solide Umsätze und führte zu einem Gewinnwachstum," so Capcom, das ausserdem erwähnte, dass sich das Remake von "Resident Evil 2" und "Devil May Cry 5" weiterhin gut verkaufen.

Kommentare