Games.ch

Street Fighter 5-Event für Monster Hunter: World gestartet

Für einige Spieler auf PS4

News Michael Sosinka

Die erste "Street Fighter 5"-Event-Quest ist ab heute in "Monster Hunter: World" verfügbar, was jedoch nicht für alle Spieler gilt.

Screenshot

Für PS4-Spieler, die ein Savegame von "Street Fighter 5" haben, startet in "Monster Hunter: World" am heutigen Tag die erste "Street Fighter 5"-Event-Quest. Die Event-Quest heisst "Ein dunkler, schlammiger Pfad" und stellt eine Drei-Sterne-Mission dar. Es gilt, einen Barroth zu töten. Beendet die Mission und ihr werdet mit Gegenständen belohnt, mit denen ihr das Ryu-Rüstungsset herstellen könnt, das euren Jäger in den legendären "Street Fighter"-Charakter verwandelt. Alle anderen Spieler auf der Xbox One und der PlayStation 4 müssen noch etwas länger warten.

Zusätzlich zum Event-Quest bietet Capcom Hadoken- und Shoryuken-Gesten an, zusammen mit einem "Street Fighter 5"-Aufkleber-Set als Bezahl-DLC. Die zweite Runde des Kooperation-Events mit "Street Fighter 5" wird ein komplettes Rüstungsset enthalten, das die Jäger wie Sakura aussehen lässt.

Kommentare