Games.ch

Erweiterung für Mutant Year Zero: Road to Eden angekündigt

Trailer & Infos zu Seed of Evil - Switch-Version erscheint zeitgleich

News Michael Sosinka

Das taktische Abenteuer "Mutant Year Zero: Road to Eden" wird mit der neuen Erweiterung "Seed of Evil" versorgt. Zudem steht der Switch-Termin des Spiels fest.

Funcom und The Bearded Ladies haben für das taktische Abenteuer "Mutant Year Zero: Road to Eden" die Erweiterung "Seed of Evil" angekündigt, die neue Gebiete, einen neuen Charakter und viele weitere Stunden an Gameplay verspricht. Ein Trailer ist ebenfalls verfügbar.

Die Beschreibung: "In der Erweiterung lauert eine neue Gefahr. Mächtige und bedrohliche Wurzeln sind herangewachsen und scheinen die Geisteskontrolle von Freund und Feind zu übernehmen. Glücklicherweise steht der neue Held Big Khan the Moose bereit, um die Mutanten-Squads zu verstärken. Big Khan teilt nicht nur tödliche kritische Treffer aus, sondern beherrscht auch die einzigartigen Ground Pound und Flame Puke Mutationen. Diese erlauben einen noch dynamischeren Spielstil."

Die Erweiterung wird gleichzeitig mit der Einzelhandelsveröffentlichung für Playstation 4, Xbox One und Switch verfügbar sein. Der Verkaufsstart im Einzelhandel wurde vom 25. Juni 2019 auf den 30. Juli 2019 verschoben. "Mutant Year Zero: Road to Eden" ist bereits als Download für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Sowohl die Erweiterung als auch die Switch-Version werden ebenfalls digital verfügbar sein.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare