Games.ch

Neuer Trailer zu NHL 16

Gameplay-Balance im Fokus

News Video Michael Sosinka

Im neuen Trailer zu "NHL 16" geht es um das Gameplay das Eishockey-Titels. Dabei ist vor allem das sogenannte Precision Skating sehr wichtig.

EA Sports hat einen neuen Trailer zu "NHL 16" veröffentlicht. Darin geht es hauptsächlich um die Gameplay-Balance. Die Entwickler erklären also, wie "NHL 16" gespielt wird und welche neuen Möglichkeiten bzw. Features es gibt. Dabei wird das sogenannte "Precision Skating" angesprochen.

Wenn es um die Steuerung der Sportler geht, verspricht EA Sports die vollständige Kontrolle auf jeder Position: "Egal, ob du als Stürmer, Verteidiger oder Torhüter spielst, NHL 16 bietet ein ausgewogenes Spielerlebnis, durch das jede Position auf dem Eis für den Erfolg des Teams eine Rolle spielt. Dank verschiedener Gameplay-Innovationen in der Defensive und Offensive haben die Spieler neue Möglichkeiten, Tore zu schiessen und zu verhindern."

Das Precision Skating soll hingegen perfekte Bewegungen ermöglichen: "Fahre in der Defensive schnell in Passwege, um den Puck abzufangen, oder lauere beim Überzahlspiel an der blauen Linie, um den Puck per Direktschuss ins Tor zu hämmern." Die Fähigkeit einen Pass oder freien Puck schnell zu kontrollieren, kann entscheidend sein, weswegen die neue Puck-Annahmen nahtlose Übergänge bieten soll.

"NHL 16" wird am 17. September 2015 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Die "NHL Legacy Edition", welche die beliebtesten Spielmodi und verschiedene Gameplay-Funktionen aus neun Jahren "NHL" vereinen soll, wird hingegen für die Xbox 360 und die PlayStation 3 verfügbar sein.

Kommentare