Games.ch

NieR-Serie könnte fortgesetzt werden

Entwickler-Statement

News Michael Sosinka

Wird "NieR: Automata" fortgesetzt? Dieser Frage haben sich die Entwickler auf der PAX East 2018 in Boston gestellt.

Screenshot

Während eines Panels auf der PAX East 2018 in Boston wurden Yoko Taro, der Director von "NieR: Automata", der Producer Yosuke Saito und der Komponist Keiichi Okabe nach einer Fortsetzung des Titels gefragt. Yosuke Saito erwähnte, dass es eine Chance von 50 Prozent gibt, dass die "NieR"-Serie fortgesetzt wird, aber dieser Prozentsatz liegt hauptsächlich daran, dass er wieder mit dem Team zusammenarbeiten will.

Der Rest hängt davon ab, ob Yoko Taro ein weiteres Spiel machen will oder nicht. Yoko Taro erwähnte, dass er es eigentlich nicht mag, Fortsetzungen zu kreieren (eher als Scherz gedacht). Er glaubt, dass "NieR: Automata" ziemlich komplett war. Am Ende sagte Yosuke Saito, dass er glaubt, dass sie in Zukunft in der Lage sein könnten, eine weitere Tür im "NieR"-Universum zu öffnen. Er weiss nicht, wie lange es dauern wird, aber er möchte, dass sich die Fans darauf freuen.

Kommentare