Games.ch

Geleakte Screenshots zu TMNT: Mutants in Manhattan

Turtles im Cel-Shading-Look [Update: Morgen offizieller Leak]

News Michael Sosinka

Zum immer noch nicht angekündigten "Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutants in Manhattan" wurden die ersten Screenshots geleakt.

Screenshot

Laut mehreren Hinweisen arbeitet Platinum Games ("Bayonetta") an einem Spiel namens "Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutants in Manhattan". Der Titel soll für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 erscheinen. Eine offizielle Bestätigung gibt es zwar immer noch nicht, aber die Entwicklung gilt als sicher.

Jetzt wurden sogar erste Screenshots ins Internet geleakt, die eine Cel-Shading-Optik zeigen, ähnlich wie es schon bei "Transformers Devastation" der Fall ist. Laut den bisherigen Infos, die aus der Achievement-Liste stammen, wird "Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutants in Manhattan" wohl eine offene Spielwelt bieten, zumindest teilweise. Die geleakten Screenshots findet ihr bei PureXbox.

Update: Platinum Games hat auf Twitter angekündigt, dass morgen (26. Januar 2016) der "offizielle Leak" bzw. die Ankündigung eines "TMNT"-Spiels erfolgen wird. Dabei muss es sich um "Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutants in Manhattan" handeln.

Kommentare