Games.ch

3DS wird weiterhin unterstützt

Neue Spiele werden entwickelt

News Michael Sosinka

Der Nintendo 3DS wird trotz der erfolgreichen Switch weiter unterstützt. Ausserdem wird auch neue Software für den Handheld entwickelt.

Screenshot

Da sich der 3DS sowie die Switch genügend unterscheiden und auch zum Teil andere Zielgruppen ansprechen, wird Nintendo den Handheld weiterhin unterstützen. "Die Eigenschaften, Preise und Spielweisen des Nintendo 3DS unterscheiden sich von denen der Nintendo Switch. Wir beabsichtigen, das Nintendo 3DS-Geschäft separat und parallel weiterzuführen. Wir werden die installierte Basis und die reichhaltige Softwarebibliothek weiterhin in unserem Geschäft nutzen," so der Nintendo-Präsident und CEO Tatsumi Kimishima.

Er ergänzte: "Natürlich entwickeln wir weiterhin neue Software, aber wir glauben, dass es wichtig ist, die reichhaltige Bibliothek der Nintendo 3DS-Serie zu nutzen, um den Verkauf mit Besitzern und Kunden, die kürzlich Nintendo 3DS-Hardware gekauft haben, zu fördern." Ein Punkt, der für den 3DS spricht, ist ausserdem der günstige Preis.

Quelle: gematsu.com

Kommentare