Games.ch

Indie-Spiele für Switch-Erfolg verantwortlich

Anerkennung von Nintendo

News Michael Sosinka

Nintendo weiss, dass die vielen Indie-Spiele zum grossen Erfolg der Switch beigetragen haben. Die Erwartungen wurden übertroffen.

Screenshot

Bei Nintendo ist man sich bewusst, dass die vielen Indie-Spiele massiv zum Erfolg der Switch beigetragen haben. Nintendos Damon Baker sagte dazu: "Dass das digitale Geschäft mit dieser Plattform [der Switch] im Vergleich zu anderen Plattformen so schnell gewachsen ist, lag vor allem an den starken Indie-Titeln. Das wird innerhalb der Nintendo-Organisation definitiv anerkannt."

"Im Juli letzten Jahres waren uns etwa 150 Titel von Drittherstellern bekannt. Bis Ende 2017 sind 320 Spiele für die Switch erschienen. Es war in Bezug auf die Erwartungen ein deutlicher Sprung nach oben. Für dieses Jahr gibt es eine noch höhere Zahl (von der wir wissen) und wir erwarten, dass sie ebenfalls übertroffen wird," so Damon Baker, der ausserdem bestätigt hat, dass man an der Sichtbarkeit dieser Titel im eShop arbeiten wird.

Kommentare