Games.ch

Nintendo Network offline

Zu viel Traffic?

News Michael Sosinka

Die Online-Services von Nintendo haben heute massive Probleme. Ob das etwas mit einer Überlastung der Server zu tun hat, ist nicht bekannt.

Screenshot

Das Nintendo Network ist am heutigen Vormittag/Mittag komplett ausgefallen. Die Online-Services haben weltweit nicht funktioniert. Ob das Problem damit zusammenhängt, dass die Server aufgrund zu vieler Spieler überlastet waren bzw. noch sind, ist nicht bekannt.

Momentan scheint das Online-Gameplay zumindest teilweise wieder zu funktionieren, wie berichtet wird, aber der eShop ist weiterhin offline und spuckt nur eine Fehlermeldung aus. Im Hinblick auf den baldigen Release von "Animal Crossing: New Horizons" ist das kein guter Zeitpunkt.

Auf der offiziellen Status-Seite heisst es momentan noch: "Verbindung mit dem Netzwerkdienst nicht möglich. Bitte versuchen es später noch einmal. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die dadurch entstehen können."

Kommentare