Games.ch

My Nintendo peilt 100 Millionen Nutzer an

Optimistische Pläne

News Michael Sosinka

Für das "My Nintendo"-Programm, das im März 2016 startet, will Nintendo möglichst schnell über 100 Millionen Spieler gewinnen.

Screenshot

Im März 2016 wird das neue, umfassende Bonus- und Belohnungs-Programm "My Nintendo" starten. Das Ganze ist mehr oder weniger der Nachfolger zum "Nintendo Club", da Spieler durch diverse Aktionen auf verschiedene Arten belohnt werden können. Dazu muss man zum Beispiel Produkte oder Dienstleistungen von Nintendo nutzen bzw. kaufen.

Nintendo selbst ist das sehr optimistisch eingestellt, denn wie das japanische Unternehmen bekannt gegben hat, will man über 100 Millionen User weltweit für "My Nintendo" gewinnen. Das soll so schnell wie möglich erreicht werden, denn je mehr Spieler mitmachen, desto grösser der Nutzen, den man den Kunden anbieten kann, meint der Nintendo-Präsident Tatsumi Kimishima.

Kommentare