Games.ch

Nintendo-Kurssprung nach Mobile-Ankündigung

Erste Mobile-Games dieses Jahr?

News Michael Sosinka

Nachdem Nintendo seine Pläne für das mobile Geschäft bekannt gegeben hat, machte der Aktienkurs des japanischen Unternehmens einen grossen Sprung nach oben.

ScreenshotGestern hat Nintendo angekündigt, dass man zusammen mit DeNA die eigenen Marken und Charaktere für Smartphones und Tablets umsetzen wird, ein Schritt, auf den die Investoren schon lange gewartet haben. Deswegen machte der Aktienkurs von Nintendo an der japanischen Börse einen gewaltigen Sprung nach oben.

Zum Börsenschluss konnte ein Plus von satten 21,3 Prozent vermeldet werden. Die Anleger versprechen sich von der Mobile-Ankündigung also sehr viel. Zuletzt schwächelte der Aktienkurs des Konsolen-Herstellers. Laut aktuellen Berichten könnten die ersten Mobile-Games für iOS und Android sogar schon in diesem Jahr veröffentlicht werden.

Man kann gespannt darauf sein, ob die Nutzer Mario und die anderen Charaktere gerne auf ihre Smartphones laden werden. Nähere Details zu Nintendos Mobile-Plänen könnten auf der E3 2015 in Los Angeles bekannt gegeben werden.

Monster-Hunter-Jagd #8: Oroshi Kirin

Keine Ahnung was diese komische Monsterjagd soll? Es handelt sich um ein Gewinnspiel, in welchem ihr einen limitierten Monster Hunter 4 Ultimate New Nintendo 3DS XL gewinnen könnt!

Kommentare